Deutscher Tierschutzbund

Melisa

Pit Bull Terrier Mischling, geb. 30.08.2014, Hündin, kastriert

Melissa haben wir vom Tierheim Nürnberg übernommen, da Kat. 1 – Listenhunde innerhalb Bayerns keine Chance auf Vermittlung haben.

Bei uns ist das schon besser. In RLP ist die Aufnahme solcher Hunde aus dem Tierschutz erlaubt im Saarland hätte Melissa als Mischling beispielsweise keinerlei Auflagen.

Nun aber zu unserem Herzblatt. Lernt man die hübsche Hündin kennen, erlebt man ein Propellerschwänzchen, welches sich über alle Menschen, ob groß oder klein freut. Küsschen geben, hochspringen und Werbung in eigener Sache zu machen ist genau Melissa´s Ding.

Mit anderen Hunden ist sie noch etwas unerfahren und verhält sich manches Mal wie ein Elefant im Porzellanladen. Wir werden dies noch weiter testen. Katzen würde sie jagen und wir tendieren in jedem Fall zu einem katzenfreien Haushalt.

Wir könnten uns Melissa auch in einem Haushalt mit gut erzogenen Kindern vorstellen.

Melissa hat eine recht ausgeprägte Allergie, welche Spezialfutter erfordert. Außerdem hat sie schon eine ganze Weile Probleme mit ihrer Schwanzspitze, die nicht wirklich verheilen möchte.

Unsere Frau Bender informiert sie gerne über alles was mit den Auflagen zu tun hat und wie eine Vermittlung ablaufen könnte.

Kontakt

Tierschutzverein Zweibrücken
Stadt & Land e.V.

Ernstweilertalstr. 97
66482 Zweibrücken
Postfach 1917
66469 Zweibrücken
Tel: 06332 76460
Fax: 06332 2090920
info(at)tierheimzweibruecken.de

Notfall: Frau Bender 0172/6522342
TIERVERMITTLUNG
Samstag: 13.00 - 16.00 Uhr

BÜRO- UND TELEFONZEITEN
Montag, Dienstag, Donnerstag
14.00 - 17.00 Uhr
Samstag
13.00 - 16.00 Uhr

 

 

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

MEHR ERFAHREN