Deutscher Tierschutzbund
 

Shila

Deutscher Schäferhund, geb. 11.08.2016, Hündin, nicht kastriert

 

Shila kam als Abgabehund zu uns ins Tierheim. Ihre Anschaffung damals als Welpe war sicherlich gut gemeint, aber jetzt kommt der beliebte Spruch: Gut gemeint ist nicht immer gut gemacht… So wuchs Shila ziemlich grenzenlos und ohne jegliche Auslastung auf. Ihre Leute konnten schon sehr bald nicht mehr mit ihr spazieren gehen, da Shila an der Leine manches Mal etwas außer Rand und Band ist.

 

Auch wenn Besuch kam, konnte Shila ihre Aufgeregtheit kaum unter Kontrolle halten. Wir hatten Shila selbst mal besucht und sind froh, dass sie jetzt bei uns gelandet ist.

 

Wir sind uns ganz sicher, dass Shila eine tolle Hundedame ist, die mit einer Portion Erziehung sicherlich zum ganz tollen Begleiter mutiert. Aber dazu braucht es noch etwas Zeit und Geduld ihrer neuen Menschen.

 

Sie zeigt sich bei uns mit den ihr vorgestellten Rüden verträglich. Eine Vermittlung zu kleinen Kindern schließen wir aus, da Shila hierfür einfach zu „ungehobelt“ ist.

 

Ja, wir würden im Falle Shila schon noch von einem Rohdiamant sprechen.

 

Alleine bleiben müsste man mit ihr ggf. noch üben.

 

 

Kontakt

Tierschutzverein Zweibrücken
Stadt & Land e.V.

Ernstweilertalstr. 97
66482 Zweibrücken
Postfach 1917
66469 Zweibrücken
Tel: 06332 76460
Fax: 06332 2090920
info(at)tierheimzweibruecken.de

Notfall: Frau Bender 0172/6522342
TIERVERMITTLUNG
Samstag: 13.00 - 16.00 Uhr

BÜRO- UND TELEFONZEITEN
Montag, Dienstag, Donnerstag
14.00 - 17.00 Uhr
Samstag
13.00 - 16.00 Uhr

 

 

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

MEHR ERFAHREN