Deutscher Tierschutzbund

Bella

weiblich, nicht kastriert, geb. 2017

Bella kam gemeinsam mit Blacky, Fienchen, Schnuffi und Flöckchen als Abgabekaninchen am 19.06.2021 in unser Tierheim. Aus gesundheitlichen Gründen konnte sich die Halterin leider nicht mehr um die 5er Bande kümmern.

Bei Ankunft der fünf stellten wir dann fest, dass sie selbst auch nicht so ganz gesund sind und etwas schnupfrig waren. So wurden die fünf dem Tierarzt vorgestellt und sie wurden auch behandelt. Zum jetzigen Zeitpunkt (08.07.2021) sind sie noch in Behandlung. Es wird sich zeigen ob es sich um chronischen Schnupfen handelt oder alle nochmal vollständig genesen.

Sie leben bei uns in Außenhaltung und werden auch getrennt voneinander vermittelt. Alle fünf sind ausgesprochen hübsch. Jedoch braucht gerade das Fell von Flöckchen besondere Aufmerksamkeit. Es dürfte sich bei allen um Rassekaninchen-Mixe handeln. Was genau, da sind wir uns unschlüssig… Chinchilla, Löwenkopf, Angora….

Kontakt

Tierschutzverein Zweibrücken
Stadt & Land e.V.

Ernstweilertalstr. 97
66482 Zweibrücken
Postfach 1917
66469 Zweibrücken
Tel: 06332 76460
Fax: 06332 2090920
info(at)tierheimzweibruecken.de

Notfall: Frau Bender 0172/6522342 (nicht nachts! - dann Polizei 06332/9760)
TIERVERMITTLUNG
nach Terminvereinbarung

BÜRO-/TELEFONZEITEN/GASSIGEHEN
Montag, Dienstag, Donnerstag
14.00 - 17.00 Uhr
Samstag
9.00 - 12.00 Uhr (Hunde meist alle durch Stammgassigeher belegt)

 

 

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

MEHR ERFAHREN